Klinik Niebüll

Modern, erfahren, leistungsfähig

 

Die Klinik Niebüll betreut jährlich rund 5.600 Patienten stationär und rund  15.000 Patienten ambulant. Das Krankenhaus stellt den Notarzt für die  Region, verfügt über eine Notfallpraxis der niedergelassenen Ärzte und steht  jederzeit für die Notfallversorgung mit sechs Intensivbetten bereit. An der  Klinik Niebüll ist zudem der Rettungshubschrauber stationiert, der den  nördlichen Teil Schleswig-Holsteins und den südlichen Teil Dänemarks  abdeckt. Die Innere Abteilung der Klinik Niebüll bietet die gesamte Bandbreite  internistischer Diagnostik und Therapie an. Spezialisierungen finden in den  Bereichen Herz-/Kreislauferkrankungen (Kardiologie), Erkrankungen im  Magen-Darm-Trakt (Gastroenterologie) und Krebserkrankungen (Onkologie)  statt. Seit Mitte 2012 ist zudem eine Abteilung für Altersmedizin (Geriatrie)  Bestandteil des Niebüller Krankenhauses. Im Bereich der Chirurgie werden alle gängigen allgemein- und  unfallchirurgischen Eingriffe vorgenommen. Spezialisierungen der Abteilung  liegen in der Hand- und Schulterchirurgie, im Bereich der Diagnostik und  Therapie geschädigter Kniegelenke sowie der Implantation von Hüftgelenken  z.B. aufgrund von Verschleißerkrankungen. In der Niebüller Klinik erfolgt eine umfangreiche und liebevolle Betreuung  geburtshilflicher Patientinnen und ihrer Neugeborenen, die in der Klinik zur  Welt gekommen sind. Darüber hinaus werden auch gynäkologische Eingriffe  durch den Belegarzt der Klinik durchgeführt. Zwei weitere medizinische  Fachgebiete - die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie die Nephrologie  (Nierenerkrankungen) - werden in der Klinik über niedergelassene Ärzte  abgedeckt. Die Klinik Niebüll selbst verfügt zudem über ein Medizinisches  Versorgungszentrum (MVZ), in dem Fachärzte für Chirurgie, Orthopädie,  Onkologie, Neurologie (mit Schlaflabor), Psychiatrie und Psychotherapie  praktizieren. Die Praxen sind alle in der Klinik untergebracht. Weitere Informationen zur Klinik Niebüll im Klinikum Nordfriesland erhalten Sie  hier oder unter Tel. 04661/151-0.
Förderverein Kreiskrankenhaus Niebüll e.V.
Startseite Förderverein Aktuelles Anschaffungen Klinik Altersmedizin Patientenhilfe Kontakt Presse Links Protokolle Bewegungsbad Impressum Klinik